Am Sonntag 8.1.2017 hielt der Vorarlberger Taekwondo Landesverband seine 30. Generalversammlung im Gasthaus Wuchers Hausbier in Ludesch ab. Obmänner bzw. Bevollmächtigte der Vorarlberger Taekwondo Vereine kamen zusammen, um ihre Stimme abzugeben. Auf der Tagesordnung standen auch Neuwahlen des Vorstandes für die nächste Periode von vier Jahren.
Bernd Vrisk wurde als Präsident für weitere vier Jahre einstimmig wieder gewählt. Auch Kassier Wolfgang Kaufmann wurde einstimmig das Vertrauen für die nächste Periode ausgesprochen.
Lukas Dönz als Technischer Referent, Michael Zerlauth fürs Schiedsgericht und unsere beiden Kassaprüfer Jörn Weichert und Christian Zudrell werden ihre Funktionen im Landesverband nach einstimmiger Wahl auch weiterhin wahrnehmen. Neu im Vorstand sind Günter Primetshofer als Vizepräsident und Thomas Vrisk als Schriftführer und Pressereferent in der neuen Position des Verbandssekretärs.
Der neu gewählte Vorstand bedankt sich für das Vertrauen und freut sich auf eine weitere erfolgreiche Zukunft im Sinne unseres Taekwondo Sports.

Mitglieder aus den Vereinen TKD Nenzing, TKD Cobra Dornbirn, TKD Montafon und TKD Dojang Bludenz trainieren bereits fleißig über die Feiertage in Schlins.
Somit werden alle für die anstehenden Gürtelprüfungen im Frühjahr auf dem neuesten Stand gebracht.
Danke an Konrad Steurer und Bernd Vrisk für die Organisation des interessanten Lehrgangs in der Turnhalle der Stiftung Jupident.

 3koenig1      3koenig2

Das Seminar mit umfangreichen Regeländerungen Kyorugi fand am Wochenende in Wien mit zahlreicher Beteilung aus ganz Österreich statt.
Vom VTDV waren Lukas Dönz und Bernd Vrisk dabei, um die neuesten Regeln zu erlernen.

ötdv kyorugi Seminar inWien

Tag 1 heute vom Wochenend-Lehrgang, sehr interessant und lehrreich. Alle Teilnehmer konnten wieder mit vielen neuen Eindrücken nach fünf Stunden intensiven Trainings nach Hause gehen.

1672908510336296267426151501860874624800470n
1671625210336298967425888634845307877352364o
tag2

Auch heute wieder voller Dojang beim Wochenend-Lehrgang mit Großmeister Jae-Hyong Kim in Nenzing. Wieder sehr interessante Trainingseinheiten für alle Teilnehmer.

tag2